www.ghetto-theresienstadt.info - Ein Nachschlagewerk

Rudnicki, Elise

Elise Rudnicki wurde am 28. Mai 1863 als Elise Spiegelberg in Bisperode geboren. Ihre Eltern waren Moses und Esther Spiegelberg. Elise Rudnicki lebte in Braunschweig und Berlin, zuletzt in einem Altersheim in Berlin-Köpenick.

Sie wurde am 24. August 1942 im Alter von 79 Jahren aus Berlin in das Altersghetto Theresienstadt =>deportiert und starb dort wenige Tage nach ihrer Ankunft am 5. September 1942. Quelle: 1084)