www.ghetto-theresienstadt.info - Ein Nachschlagewerk

Weiss, Arnošt

Arnošt Weiss wurde 1892 in Nové Město nad Vahom geboren. Nach dem Studium an der Technischen Hochschule in Wien war er mehrere Jahre lang als Zivilingenieur in Olmütz tätig. 1942 wurde er mit seiner Familie nach Theresienstadt =>deportiert. Er leitete hier die Abteilung „Bauausführung“. Nach der =>Befreiung kehrte er nach Prag zurück. Quelle: 1030)