www.ghetto-theresienstadt.info - Ein Nachschlagewerk

Toepfer, Jenny

aus dem Prominentenalbum der Jüdischen Selbstverwaltung vom 1. Januar 1944
siehe auch => Prominente und =>Das Theresienstadt-Konvolut

Jenny Toepfer wurde am 10.Oktober 1875 in Thorn/Westpreußen geboren. Sie war Deutscher Staatsangehörigkeit, geschieden, hatte einen Stiefsohn.
In Theresienstadt war sie seit dem 30. Juni 1943.
Der arische Stiefsohn ist kriegsausgezeichnet und kriegsverwundet. Er war zuletzt als Obergefreiter an der Ostfront eingesetzt.
Quelle: 1081)