www.ghetto-theresienstadt.info - Ein Nachschlagewerk

Rottonara, Gisela

17. November 1873 Österreich – 23. Januar 1943 Theresienstadt

Gisela Rottonara lebte vor dem Krieg in Wien. Von dort wurde sie mit dem =>Transport IV/3 nach Theresienstadt deportiert, wo sie am 11. Juli 1942 eintraf. Nach halbjähriger Gefangenschaft starb sie hier am 23. Januar 1943. Ihre kleinen Bleistiftzeichnungen entstanden im Herbst 1942. Quelle: 729)