www.ghetto-theresienstadt.info - Ein Nachschlagewerk

Klein, Ota

Ota Klein wurde 1921 in Prag geboren. 1941 wurde er nach Theresienstadt, 1944 weiter nach Auschwitz und dann nach Buchenwald =>deportiert. Nach der Befreiung kehrte er nach Prag zurück, wo er an der Akademie der Wissenschaften und als Publizist tätig war. Quelle: 442)